Header

Eingabekriterien

Sie möchten sich mit einem Projekt für das Förderprogramm «ici. gemeinsam hier.» bewerben? Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob Ihre Initiative die Eingabekriterien erfüllt.

Zielsetzung
  • Das Projekt setzt Impulse in mindestens einem der drei Themenbereiche «Interkulturelle Begegnung und Kommunikation im Alltag», «Mehrsprachiges Aufwachsen von Kindern vor dem Kindergarteneintritt» und «Heranführung an berufliche Perspektiven von Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter». 
  • Das Projekt setzt sich für ein solidarisches und chancengleiches Zusammenleben ein und ermöglicht die gesellschaftliche Teilhabe. 
  • Das Projekt basiert auf einer wertschätzenden und gleichberechtigten Haltung.
Ausrichtung
  • Die Umsetzung des Projekts erfolgt in interkulturellen Teams. 
  • Das Projekt stärkt durch einen partizipativen Ansatz die aktive Beteiligung der Zielgruppen. 
  • Das Projekt ist offen für unterschiedliche Personen und spricht Menschen an, die von anderen Angeboten wenig erreicht werden. 
  • Das Projekt wird lokal (im Quartier, in der Gemeinde), regional, überregional (über Kantonsgrenzen hinaus) oder national umgesetzt.
  • Das Projekt ist konfessionell und politisch neutral, und die Aktivitäten sind allgemein zugänglich.
  • Das Projekt kann neue Impulse setzen und zur Nachahmung anregen. 
Gemeinnützigkeit
  • Das Projekt erfüllt einen sozialen Zweck und ist im Interesse der Allgemeinheit. 
Anteil Freiwilligenarbeit 
  • Ein Grossteil der im Projekt engagierten Menschen ist freiwillig tätig. 
  • Die im Projekt geleistete freiwillige Arbeit ergänzt bezahlte Arbeit und konkurriert diese nicht.
Finanzierung
  • Bei Beantragung eines hohen Unterstützungsbetrags: Das Projekt plant die Mitfinanzierung durch andere Geldgeber und kann dies im Antrag aufzeigen.
Rechtsform
  • Projekte ohne bestehende Rechtsform (zum Beispiel Verein, Genossenschaft oder Stiftung) sind nach positivem Juryentscheid eingeladen zu prüfen, ob die Etablierung einer Rechtsform mit Blick auf die Nachhaltigkeit des Projekts sinnvoll ist und ob diese mit fachlicher Begleitung umgesetzt werden kann. 
  • Bei Beantragung eines hohen Unterstützungsbetrags: Das Projekt hat bereits eine etablierte Rechtsform.
Abgrenzung zur staatlichen Förderung
  • Nicht unterstützt werden Angebote von Regelstrukturen, deren Finanzierung in der Zuständigkeit von staatlichen Stellen wie Schulen, Berufsbildung usw. liegt.
Öffentlichkeitsarbeit und Auftaktevent
  • Vertreter*innen des Projekts nehmen am Auftaktevent vom Samstag, 4. Juni 2022, teil. 
  • Das Projekt unterstützt aktiv die Öffentlichkeitsarbeit von «ici. gemeinsam hier.». 

Hinweis: Durch das Erfüllen der formalen Kriterien besteht kein Anspruch auf einen Förderbeitrag. Ausschlaggebend für eine Unterstützung ist die Beurteilung durch die Jury.

Haben Sie ein Projekt oder eine Initiative und suchen nach finanzieller und fachlicher Unterstützung?